Titan-Diborid DiB2

TITAN - DIBORID (TiB2)
FÜR HÖCHSTE ANFORDERUNGEN DER LUFT-&RAUMFAHRT

Auf Titan Diborid (TiB2) basierte Hartstoffbeschichtungen sind besonders gut für die Bearbeitung von Aluminium- oder Titan-Legierungen in der Luft- und Raumfahrtindustrie geeignet

TiB2 Beschichtungen  reduzieren die Anhaftungen an Schneidkanten

Wenige Nanometer (50 bis 150 nm) dicke TiB2 Beschichtungen schützen die Oberfläche der Kontaktschicht und bieten einen hervorragenden Schutz vor abrasivem und kontaktbedingtem Verschleiß.

EIGENSCHAFTEN

  • Hohe Oxidations-beständigkeit bis zu einer Temperatur von 980°C

  • Chemisch inert nur gegenüber HF und HCl

  • 1-2µm Schichtdicken ausreichend (HiPIMS)

  • Ausgezeichnete keramische Eigenschaften

  • Maximale Einsatztemperatur bis 1000°C

VORTEILE

  • Hoher Schmelzpunkt

  • Für Hochtemperatur-anwendungen geeignet

  • Hohe Härte

  • Sehr hohes Festigkeits-Dichte-Verhältnis

  • Hohe Verschleißfestigkeit

  • Keine Anhaftung auf Aluminium Werkstoffe

  • Hohe Gleiteigenschaften bei der Bearbeitung von Aluminium

  • perfekte Haftung und Dichte durch HiPIMS

anwendungen

  • hervorragend für die Bearbeitung von Aluminium- und Titan-Legierungen

  • Werkzeuge für Luft- und Raumfahrt

  • Basismaterial für Bauteile, die eine gute thermische Stabilität erfordern

  • Keramische Schneidwerkzeuge

  • Sandstrahldüsen

  • Bearbeitung von Verbundwerkstoffen

  • Zerspanungswerkzeuge

  • Elektrogeräte

  • Verschleißteile

LIEFERFORM

  • Planare und circulare Sputtertargets

  • Arc-Kathoden

  • Rohrsegmente

Höchste Lebensdauer und geringer Verschleiß durch reduzierte Anhaftung von Materialien

Mit Titan Diborid sind anspruchsvolle Beschichtungen möglich, die: 

  • sich für schmiermittelfreie Wälzlager hervorragend eigenen

  • Maschinenteile hinsichtlich ihrer Leistung und Lebensdauer optimieren

  • den Verschleiß von Maschinenteilen durch die reduzierte Anhaftung minimieren

Standardanwendungen sind Vergangenheit,
einzigartige und herausragende Beschichtungsergebnisse sind jetzt gefragt.

Maßgeschneiderte Legierungen für spezifische und anspruchsvolle Anwendungen und 

natürlich auch Standardgrößen in Form von individuellen Angeboten.

INNOVATIVE BESCHICHTUNGEN
UM DIE HOHEN MARKT- UND KUNDENANFORDERUNGEN ZU ERFÜLLEN

Intensive Analysen geeigneter Vorprodukte für die Herstellung von TiB2 haben dazu geführt:

  • Optimierung der Schichteigenschaften mit  TiB2-Kathoden im HiPIMS-Prozess

  • Dabei konnten Abscheideraten von bis zu 90 % der DCMS-Rate erzielt werden

  • Dadurch wurde die Bruchzähigkeit und Härte wesentlich verbessert

WIR LIEFERN NACH

IHREN INDIVIDUELLEN ANFORDERUNGEN

Geben Sie uns Ihre Spezifikationen bekannt und Sie bekommen ein individuelles Angebot

Danke, Sie werden in Kürze kontaktiert!

PVD Expertise