PRÄZISIONSREINIGUNG

Durch Variation  verschiedener Strahlmedien, Druck und Düsengeometrien können ein breites Spektrum von Effekten und Oberflächenmorphologien  geschaffen werden.

Präzisionsreinigung PVD Anlagen

Steigerung der Produktivität in  Beschichtungsprozessen

Durch saubere, funktionierende Beschichtungsanlagen wird die Produktivität der Prozesse maßgeblich gesteigert.

VORTEILE

Nicht nur sauber, sondern rein

  • Automatische Reinigungsmaschinen, die reproduzierbare Reinigungsergebnisse zu wettbewerbsfähigen Preisen gewährleisten

  • Saubere und funktionierende Produkte durch prozessbegleitende Kontrollen

  • Kurze Umlaufzeit

  • Integrierte Logistik und Lagerung senken den Lagerbestand am Standort des Kunden

  • Verringertes Abfallaufkommen durch verbrauchsoptimierte Anlagentechnik

  • Keine Investition in Maschinen auf Kundenseite

EIGENSCHAFTEN

Optimierung bestimmter Eigenschaften von Komponenten

  • Leitfähigkeit von deionisiertem Wasser

  • Überwachung mechanischer Partikel mit Flüssigkeitspartikelzähler

  • Messungen der Oberflächen- und Werkstoffverunreinigung durch analytische Verfahren (ICP-MS)

Reinigung
von Transportverpackungen und Magazinen

Gemeinsam mit Cleanpart bietet Avaluxe effiziente Reinigungsdienstleistungen für Transportverpackungen und Magazine mit automatischen Reinigungssystemen an, die reproduzierbare Reinigungsergebnisse ermöglichen. Transportverpackungen sind in der Regel aus Kunststoff und enthalten die Produkte unserer Kunden (Wafer, Automobilteile, mechanische Komponenten etc.). Obwohl diese Komponenten nicht die Hauptprodukte unserer Kunden sind, sind sie dennoch als äußerst kritisch für den Gesamtprozess zu betrachten. Eine regelmäßige Entfernung verschiedenster Verunreinigungen (Staub, Partikel, Fett, chemische Produkte und organisches Material) ist zwingend notwendig.

Die bei Cleanpart verwendeten Anlagen ermöglichen eine gründliche Reinigung dieser empfindlichen Komponenten mit unterschiedlichsten Medien. Meist wird ein Verfahren auf Flüssigkeitsbasis wie Tauchen, Spritzen oder Hochdruckreinigen (deionisiertes Wasser, oberflächenaktive Substanz, Lösungsmittel etc.) eingesetzt. Die Kombination mit Rotations-, Dreh- und/oder Bürstvorrichtungen stellen sicher, dass die Halter und Magazine von allen Seiten gereinigt werden.

Die Trocknung erfolgt durch Abschleudern, Abblasen mit Luft oder Stickstoff bzw. mittels Warmluft.
Während der Reinigung werden erforderliche Kontrollen durchgeführt. Die Einhaltung von Grenzwerten für Partikel, organische oder ionogene Verunreinigungen wird durch begleitende Laboranalytik gewährleistet. (ICP-MS, LPC).

ÜBER 40 JAHREN ERFAHRUNG IM BEREICH DER REINIGUNG UND OBERFLÄCHENBEHANDLUNG VON ANLAGENBAUTEILEN

In enger Kooperation mit Cleanpart gewährleistet Avaluxe Präzisiondienstleistung für Submikron-Anwendungen in der Beschichtungsindustrie (PVD, CVD) und weiteren Industriezweigen.

Reinigung PVD Experten

Sprechen Sie mit unseren Experten

Danke, Sie werden in Kürze kontaktiert!